25.05.2011

In einer Informations- und Codierungstheorie Vorlesung im letzten Semester haben wir kurz das Thema Steganografie behandelt - also das Verstecken von Informationen in Bildern. Dabei soll möglichst nicht ersichtlich sein, dass ein Bild als Informationsträger dient. Die Information wird beispielsweise über veränderte Helligkeitswerte in das Bild eingefügt.

Der Dozent meinte damals dieses Verfahren sei in der Schweiz verboten. Ich habe nach einer ausgiebigen Google-Suche jedoch keine Hinweise darauf gefunden, weder Wikipedia noch sonst eine Seite konnte mir die Frage abschliessend beantworten. Weiss jemand mehr dazu?



blog comments powered by Disqus