23.10.2009

Es soll vorkommen. In der Abteilung in der ich zur Zeit arbeite, ist es der Donnerstag. In der Cafeteria trifft man sich. Es wird eine Flasche Wein geöffnet und reihum kriegt jeder sein Glas gefüllt.

Wenn man das nicht will, steht man blöd da. Hier Tipps für die passende Ausrede:

  • Ich komme gerade von einem anderen Apéro
  • Ich habe einen 0,0 Promille-Grenze für die Autoversicherung
  • Ich trinke nur Bier (welches zufälligerweise gerade nicht zur Hand ist)
  • Ich habe nachher noch ein Meeting - mit meinem Chef
  • Ich geh gleich ins Fitness-Studio

Weitere Ideen sind willkommen und werden gerne aufgenommen.



blog comments powered by Disqus